All in Vernissage

Gilbert und Oleg

Künstler: Gilbert und Oleg
Zeitpunkt: 16. Juni 2018
Ort: Spielwiese

«Kunst ist dazu da, um den Staub des Alltags von der Seele zu waschen. Es gilt Begeisterung zu wecken, denn Begeisterung ist das, was wir am meisten benötigen – für uns und die junge Generation.»

Ich bin ich

Künstlerin: Diverse
Zeitpunkt: 17. Juni 2018, 11:00 Uhr
Ort: Humanushaus-Saal

Das Tanzprojekt fördert die Dynamik jedes einzelnen in Raum und Zeit, sowie die  Begegnung mit dem Tanzpartner und die daraus entstehenden intuitiven Bewegungssequenzen.

Die heilige Odilie

KünstlerInnen: Atelier Rohling
Zeitpunkt: 16. Juni - 12. Oktober
(Dauerausstellung ab Vernissage)
Ort: Fassade Odilienhaus

Hommage an die Heilige Odilie: Das Kollektiv Rohling wird zusammen mit
BewohnerInnen eine Wandmalerei auf die Fassade des Odilienhauses malen
und dabei das Sehen thematisieren.

Poesie im Garten

Künstlerin: Jacqueline Iff, Fabienne Hurschler
Zeitpunkt: 16. Juni - 12. Oktober 2018
(Dauerausstellung ab Vernissage)
Ort: Garten

Eine poetische Reise durch den Garten mit Texten von Jacqueline Iff: Zum Nachdenken, Verweilen und selber kreativ werden. Begleitet durch Landart- Improvisationen von Fabienne Hurschler.

Ort der Stille

KünstlerInnen: Elke Bühler, Bernadette Härter, Anja Laske
Zeitpunkt: 16. Juni - 12. Oktober 2018
(Dauerausstellung ab Vernissage)
Ort: Friedhof/Bienenhaus

Stille findet sich als ein zentrales Element in allen Weltreligionen. Stille macht es uns möglich, in uns und in die Welt hinein zu lauschen.

Glasschleifen

Künstlerin: Monika Wächter
Zeitpunkt: 16. Juni - 12. Oktober
(Dauerausstellung ab Vernissage)
Ort: Wärchhof/Musikzimmer/Malzimmer/Paracelsushaus- Saal

Monika Wächter arbeitet sich mittels einer Schleifscheibe in dickes farbig-gegossenes Glas. Mehr und mehr erforscht sie so mit ihren Schleifspuren den Farbcharakter des Glases.

Mandala

KünstlerInnen: Juliana Stahel, Seniorentreffgruppe Humanushaus, Sonja Gsell-Faesser
Zeitpunkt: 16. Juni - 12. Oktober 2018
(Dauerausstellung ab Vernissage)
Ort: Saalfoyer

Wir setzen uns mit dem Thema Mandala auseinander, das im Hinduistischen und Buddhistischen ein Schaubild mit religiöser oder magischer Bedeutung darstellt.

 

 

Mode Schlau

KünstlerInnen: Weberei und Kreativwerkstatt Humanushaus
Modeschau: 16./17. Juni 2018
Film: 24. August 2018
Ort: Gelände (Modeschau), Erdkeller (Film)

 

Wir setzen ein *Tüpfli auf das „l" und verwandeln Altkleider zu Unikaten.
Kommt an unsere Modeschau.
Unsere rollende Tante Ella kurvt durch die Humanushausgassen.
Probiert, staunt, und kauft.